2. Advent

Gott segne Dich,
auf dass Du diese Woche
in Zuversicht und Gottvertrauen
durchgehen wirst.
Mögest Du wie Abraham und Sara,
Elisabeth und Zacharias,
Maria und Josef
das tiefe Vertrauen in Gott
und das Vertrauen Gottes in Dich spüren.
Gottsegne Dich

Gehe mit offenen Augen durch diese Tage
und nehme die Wunder des Alltags
und den Segen Gottes wahr.
Habe den Mut, denjenigen zu helfen,
die Deiner Hilfe bedürfen,
aber auch den Mut, andere um Hilfe zu bitten.
Gebe Deinen Sorgen nicht zu vie lPlatz,
mache Platz für die Hoffnung.
Sei gesegnet.

Wiltrud Siepenkothen